gemeinsam ein Herz für Kinder im KÖLN11

Köche kochen für KinderHerz

27. August 2019 - Top Küchenchefs und Klüh Catering zeigten gemeinsam ein Herz für Kinder im KÖLN11

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Aber wenn 9 Starköche wie bei unserem Charity-Dinner im wunderschönen Ambiente von KÖLN11 gemeinsam ein „Walking Dinner“ mit erlesenen Köstlichkeiten kreieren, dann kommt auch eine ordentliche Prise Herzlichkeit hinzu. So geschehen an einem Sonntag Anfang Juli.

Uns von Klüh Catering war es eine Freude, zusammen mit dem ChefHeads-Club der Küchenchefs eine Charity-Mission mit exquisitem Walking Dinner zugunsten der Stiftung KinderHerz erfolgreich auf die Beine zu stellen. Wolfgang Bosbach – bekannter, ehemaliger Bundespolitiker – ist Schirmherr der Stiftung. Er macht sich stark für etwa 7500 neugeborene Babies, die jährlich mit angeborenen Herzfehlern auf die Welt kommen. Die Stiftung unterstützt die kleinen Menschen und ihre Eltern, damit sie eine optimale ärztliche Versorgung unter permanenter wissenschaftlicher Begleitung und Forschung bekommen. „Das Herz der ChefHeads -Club der Küchenchefs – schlägt nicht nur für hochwertige Lebensmittel, hervorragende Kochkünste und exquisite Menüs. Es schlägt auch mit gleicher Leidenschaft für die Herzen kleiner Patienten.“, so schrieb Bosbach im Einladungsschreiben. Leider konnte er aus Termingründen selbst nicht mitgenießen.

Thorsten Greth (Geschäftsführer Klüh Catering) &
Thorsten Greth (Geschäftsführer Klüh Catering) & Sylvia Paul (Stiftung KinderHerz)

Dafür genossen die geladenen Gäste an dem schönen Juli-Nachmittag an Ess-Ständen flanierend eine Abfolge erlesener Speisen kredenzt von den Top-Köchen mit Live-Cooking, Musik und bei anregenden Gesprächen.

Sie alle waren mit dabei – die KinderHerz-Köche aus der „Hall of Fame“:

  • Dieter Müller ***
  • Daniel Gottschlich ** (Ox & Klee, Köln)
  • Maximilian Lorenz & Enrico Hirschfeld * (Restaurant Maximilian Lorenz, Köln)
  • Christopher und Alejandro Wilbrand * (Hotel Restaurant „Zur Post“, Odenthal)
  • Herbert Brockel & Tobias Schlimbach * (Burgrestaurant Nideggen)
  • Phillip Schneider („Der Schneider“, Dortmund) & Sven Wesholek
  • „Zuckerbäcker“ Georg Maushagen (Hermagor, Österreich)
  • Grillmeister Ralf Jakumeit (Rocking Chefs, Straubing)
  • und Klüh-Betriebsleiter Patrick Berg mit „Kraftquellen“-Superfoods sowie „Ölpapst“ Jochen Wilcke mit den Produkten seines gleichnamigen Labels.

Als die letzten Gäste am Abend begeistert aufbrachen, blitzten über dem KÖLN11 weit mehr als 3 Sterne. Großartige 3.000 Euro kamen zusammen. Das Geld fließt in das Bio-Pacer-Projekt der Uniklinik RWTH Aachen, die die Entwicklung biologischer Implantate für die Kinderherzkardiologie erforscht.

An dieser Stelle möchten wir dem ChefHeads Club der Küchenchefs, unseren Gästen sowie unserem Team aufs Herzlichste danken, dass sie alle an einem unvergesslichen Event mitgewirkt haben.

Spenden sind jederzeit herzlich willkommen – der Info-Link: Stiftung KinderHerz

Link:ganzer Bericht mit Fotos >>

Fotos: Silke Steinraths Photography

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren